Naschen ohne Reue- 3 süße & gesunde Snacks für dich

Du hast nach dem Training, in der Arbeit oder abends Lust auf einen süßen Snack, möchtest aber auf Zucker- und Kalorienbomben verzichten? Dann haben wir hier 3 Rezepte für dich, die du unbedingt ausprobieren solltest!

1. Snickers Eis

    Schokoriegel in Eisform sind dein süßes Laster? Mit diesem Rezept kannst du dir ohne schlechtes Gewissen das ein oder andere Eis gönnen.

    Deine überschaubare Zutatenliste für ein selbstgemachtes Snickers Eis:

    Zutaten:

    15 g Erdnüsse (wenn du möchtest, gesalzen)

    15 g dunkle Schokolade

    40 g High Protein Pudding mit Karamell Geschmack

    1 Banane

    Schneide deine Banane in 4 Stücke, gib den Proteinpudding auf die Schnittfläche und streu die Erdnüsse darüber. Erhitze die Schokolade auf niedriger Temperatur in der Mikrowelle oder klassisch über einem Wasserbad und verteile sie mit einem Löffel über allem.

    Pack die Banane für 20-30 Minuten ins Gefrierfach und lass es dir schmecken!

    Ein Stück hat etwa 70 Kalorien.

     

    2. Waffel Chips

    Süße Chips als Snack für zwischendurch. Gesund und mit einem Happs in deinem Mund!

    Deine Zutatenliste für Waffel Chips:

    Zutaten:

    100 g Magerquark

    70 g Mehl oder Dinkelmehl

    30 ml Cremefine (7%)

    1 Ei

    1 EL Honig oder Süßungsmittel deiner Wahl

    1 TL Backpulver

    Optional: 15 g Schoko Drops

    Vermenge alle Zutaten miteinander, bis sie einen homogenen Teig ergeben. Heize dein Waffeleisen vor und verteile den Teig in kleinen Klecksen darauf, so dass kleine Miniwaffeln entstehen. Für 6 Waffel empfehlen wir zwei Durchgänge mit dem Waffeleisen.

    Die Zutaten ergeben 6 kleine Waffelchips. 6 Waffeln haben etwa 300 Kalorien.

    3. Marmor Muffins

    Die gesunde Alternative für den Sonntagskuchen, als kleiner Nachtischhappen oder süßer Snack. Mit den kalorienarmen Marmor Muffins liegst du immer richtig!

    Was du als Zutaten brauchst:

    Zutaten:

    1 Ei

    1-2 El Honig/Agavendicksaft oder Süßungsmittel deiner Wahl

    2 EL Wasser

    5 g Backpulver

    15 g Backkakao

    60 g Weichweizengries oder Instant Oats

    250 g Magerquark

    Mische alle Zutaten, bis auf den Backkakao und das Wasser zusammen, bis sie einen glatten Teig ergeben. Fülle die Hälfte des Teigs in deine Muffinformen und vermenge den restlichen Teig in deiner Schüssel mit Kakaopulver und Wasser. Diese Mischung kommt nun auf den hellen Teig, der bereits in deiner Form ist.

    Backe die Muffins für circa 30 Minuten bei 170 Grad Umluft.

    Die Zutaten ergeben 8 Muffins, pro Muffin circa 65 Kalorien

     

    10.-12.09.2021 - Flow of the River Hiking Challenge

    Liebst Du die Schönheit der Natur und die Freiheit des Wanderns? Wieso dann nicht beides! Dieses Jahr hast Du die Möglichkeit, bei unseren Wander-Events teilzunehmen. Die Flow of the River Challenge ist das vierte Event unserer Serie Die Schönheit der Natur. Das Rauschen eines Flusses hat eine besonders meditative Wirkung auf unseren Körper. Lass Dich vom Strom mitreißen und sei bei diesem exklusiven Hiking-Event dabei!

    Bild 1: Julia Arnold

    Bild 2: Romeio Paul via unsplash
    Bild 3: Amina Filkins via pexels

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen